Abschied – Trauer – Trost

Abschied bedeutet, jemanden oder etwas loszulassen.

Und Abschied nehmen tut weh, egal von was oder wem.

Trauer geht nicht einfach vorbei. Jeder Mensch durchlebt den Trauerprozess auf eigene Art und Weise, was bei Mitmenschen oft auf Unverständnis stösst.

Manchmal aber braucht es jemanden, der dem trauernden Menschen Wege aufzeigt um aus der Dunkelheit wieder ins Licht zu finden.

Rituale können eine solche Hilfe sein.

Auch die Psalmen in der Bibel spenden Trost und machen Mut.