Vreni Schnyder

Da ich selbst Tiefen durchlebt habe, kann ich Menschen in ähnlichen Situationen verstehen und trösten. Dies hat mich motiviert, eine Seelsorgeausbildung zu machen.

Menschen zu begleiten und zu beraten verlangt viel von mir, mehr bekomme ich zurück!

Jahrgang 1960, verheiratet, vier Söhne, drei EnkelInnen, in selbständiger Tätigkeit

Hobbys: stricken, nordicwalken, Zeit mit Enkelinnen Livia und Amélie und Enkel Kilian verbringen.

2005 – 2008: Ausbildung in begleitender Seelsorge bcb
2009 – 2013: Ausbildung in beratender Seelsorge bcb

ACC akkreditiert als Fachperson Level II

Caregiver beim Careteam Glarus und bei CareLink

Meine Arbeit reflektiere ich regelmässig in der Supervision.

Psalm 23, Der Herr (Jesus) ist mein Hirte…

Der Herr ist mein Hirte; 
mir wird nichts mangeln.

Er weidet mich auf einer grünen Aue 
und führet mich zum frischen Wasser. 

Er erquicket meine Seele.

Er führet mich auf rechter Straße 
um seines Namens willen.

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, 
fürchte ich kein Unglück; 
denn du bist bei mir,
dein Stecken und Stab trösten mich.

Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht 
meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl 
und schenkst mir voll ein.

Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, 
und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.